Anforderung

Das Institute of Arts Barcelona (IAB) ist eine internationale Hochschule und Universität, die Studiengänge für darstellende Künste in Europa anbietet. Durch die jährlich steigende Zahl an eingeschriebenen Studenten entstand ein zusätzlicher Platzbedarf, um mit dem Wachstum schritthalten zu können und sicherzustellen, dass alle Studenten weiterhin ausreichend Platz für ihre Übungen hatten.

IAB benötigte zwei Großzelte, die als Tanzstudios verwendet werden sollten. Aus Termingründen musste der Aufbau schnell von statten gehen, damit die Zelte bis zum Beginn des Schuljahres benutzt werden konnten. Ursprünglich wollte IAB die Großzelte für neun Monate mieten, erkannte dann jedoch, dass ein Kauf das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis darstellte.

Lösung

Die Wahl fiel auf ein individuell gefertigtes Großzelt mit 10,00 m Breite, 15,00 m Länge und einer Seitenhöhe von 4,00 m. Das Zelt besitzt ein flaches, wärmeisoliertes und lichtundurchlässiges Satteldach. Das energieeffiziente, wärmeisolierte Dach reduziert die Heiz- und Kühlkosten, während das lichtundurchlässige Dach die Sonneneinstrahlung verhindert. Die Wände wurden aus Sandwichpaneel mit ISO-Doppelverglasung gefertigt.

Dieses Produkt anfragen