Anforderung

Die Cargolifter AG ist ein Unternehmen, das für den direkten Transport von schweren und übergroßen Lasten gegründet wurde. Der Kunde benötigte einen Hangar, um den Prototyp des Luftschiffs in der Versuchsphase eines Projekts mit maßstabsgetreuen Modellen während der Produktentwicklung unterzubringen. Besonders wichtig war dem Kunden die vollständige Anpassungsfähigkeit des gekauften Gebäudes für zukünftige Umbauten in unterschiedlichen Größen.

Lösung

Wir entwickelten ein freitragendes, zerlegbares Gebäude unter Verwendung unserer innovativen Modularbauweise. Das Gebäude wurde so konstruiert, dass es vollständig zerlegt werden kann und damit zu einem späteren Zeitpunkt an einer anderen Stelle mit den gleichen oder anderen Maßen wieder aufgebaut werden könnte. Das Gebäude wurde mit komplett höhenverstellbaren Holmen konstruiert (Montagestoß), um es bei Bedarf mit einer niedrigeren Traufhöhe wieder aufbauen zu können, falls sich der Verwendungszweck ändern sollte. Der Hangar wurde mit einem aufblasbaren, isolierten Thermo-Dach, isolierter Seitenverkleidung, einer speziellen Rolltoreinheit, Personaltüren und Beleuchtung ausgestattet.

Dieses Produkt anfragen