Anforderung

Ein internationaler Hersteller von landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Landmaschinen in Argentinien benötigte eine landwirtschaftliche Lagerhalle. Durch das starke Geschäftswachstum mit Bestands- und Neukunden benötigte das Unternehmen schnell eine neue Lagerhalle zur Lagerung von Teilen und Geräten und möglicherweise zur Nutzung für die Produktion. Da eine schnelle Lösung benötigt wurde, die versetzbar und bei weiter steigender Nachfrage auch erweiterbar war, kam ein herkömmliches Gebäude nicht in Frage.

Lösung

Der Kunde entschied sich für den Bau seiner landwirtschaftlichen Lagerhalle für eine Zusammenarbeit mit RÖDER HTS HÖCKER da wir die kürzesten Herstellungs- und Lieferzeiten anbieten konnten und für unsere technische Expertise und eine gute Kundenerfahrung bekannt sind.

Das RÖDER HTS Premium GZ-Gebäude wurde mit einer Breite von 50,00m, einer Länge von 50,00m und einer seitlichen Höhe von 6,00m geliefert. Das Gebäude wurde mit einem lichtundurchlässigen, wärmeabweisenden, einlagigen PVC-Dach und weißen Wänden bereitgestellt, um die Wärmebildung in der Lagerhalle zu reduzieren. Für den Zugang zur Lagerhalle sorgen 4 Rolltore und ein Mitarbeiterzugang.

Der Kunde war sehr zufrieden, wie schnell die Lagerhalle gefertigt, transportiert und aufgebaut wurde, um die steigenden Verkäufe an Landmaschinen zu ermöglichen.

Dieses Produkt anfragen