Anforderung

Der Kunde benötigte zur Lagerung seiner Lebensmittelverpackungen eine vollständig isolierte und semipermanente Lagerhalle. Hierfür wollte er ein temporäres Gebäude für fünf Jahre mieten, damit er die Mietkosten über diesen Zeitraum verteilen kann, aber der benötigte Lagerraum dennoch sofort zur Verfügung steht.

Lösung

RÖDER HTS HÖCKER hat daraufhin mit dem Firmenmanagement zusammengearbeitet, um dem Kunden ein temporäres Lager bieten zu können, welches deren Spezifikationen erfüllt.

RÖDER HTS HÖCKER lieferte und installierte eine wärmeisolierte temporäre Lagerhalle der L-SERIE – mit den Maßen 10,00 m x 20,00 m, einer Traufhöhe von 6,20 m und einem Thermodachsystem. Zu den zusätzlichen Komponenten gehörten: 1 elektrisch betriebenes Rolltor, 2 Personaltüren, 40mm-Thermo-Wandelemente in Sandwichbauweise, 1 Dachrinnensystem mit Fallrohren und Innenbeleuchtung.

Der Kunde war ausgesprochen zufrieden mit der zur Verfügung gestellten temporären Lagerhalle und mit der Langzeit-Mietvereinbarung, durch die eine hohe Flexibilität ohne hohe Kapitalaufwendungen ermöglicht wurde.

Dieses Produkt anfragen