Anforderung

Eine Bildungseinrichtung in Australien benötigte ein provisorisches Unterrichtsgebäude, um die Kapazitäten zur Ausbildungen von Schülern im Bauwesen vor Ort zu erhöhen. Das Klassenzimmer wurde ursprünglich für 2 Jahre benötigt und war schnell aufzubauen und wieder zu demontieren.

Lösung

Das College war bereits Kunde von RÖDER HTS und kontaktierte uns wegen ihres provisorischen Klassenzimmers, da sie wussten, dass sie rechtzeitig eine hochwertige Konstruktion erhalten würden. Die größte Herausforderung war die unebene Oberfläche am Standort. RÖDER HTS fertigte maßgeschneiderte Bodenplatten an, die durch das verwendete FloorStak Bodensystem getragen wurden.

Die LX-Konstruktion, die teilweise mit einem Zwischengeschoss ausgestattet wurde, ist 25,00 m breit, 40,00 m lang und besitzt eine Seitenhöhe von 6,20 m. Es wurde mit einem luftgefüllten, wärmeisolierten Dachsystem in Anthrazit und Weiß ausgestattet, um die interne Kondensation bei gleichzeitiger Isolierung zu verringern. Die Wände aus 60 mm isolierten Sandwichpaneelen wurden mit einem 8 m Rolltor sowie Lamellenfenster aus Polycarbonat versehen.

Das College konnte mit einem hochwertigen Gebäude schnell die Unterrichtskapazitäten erhöhen. Der Kunde war mit dem versetzbaren und rechtzeitig bereitgestellten Gebäude äußerst zufrieden.

Dieses Produkt anfragen