Anforderung

Unser Kunde musste eine schnelle und kostengünstige Lösung finden, um sicherzustellen, dass alle Be- und Entladevorgänge an seinem Logistikzentrum überdacht von statten gingen. Der Kunde war angenehm überrascht, dass die Überdachungskonstruktion von RÖDER HTS HÖCKER innerhalb kürzester Zeit und unter Verwendung von Epoxidharz bei der Verankerung zur Befestigung der Konstruktion auf der bestehenden Betonfläche montiert werden kann, ohne neue und kostspielige Fundamente gießen zu müssen.

Lösung

RÖDER HTS HÖCKER hat eine Überdachung mit einer Breite von 30,00 m und einer Länge von 30,00 m bei einer Traufhöhe von 5,20 m zur Verfügung gestellt, die ausreichend Platz für den Zugang von Sattelschleppern bietet. Die Überdachung wurde mit einem Dachsystem aus einer einschaligen Plane und mit einer Regenrinne gebaut. Die Konstruktion wurde drei Wochen nach Bestelldatum vollständig aufgebaut und war vier Tage später im Betrieb.

Dieses Produkt anfragen