Überblick

Die Anfrage nach einem großen Hochzeits- und Veranstaltungszelt kam von einem Hochzeits- und Eventveranstalter aus Cajicá, Kolumbien. Der exklusive und sehr gefragte Ort für Hochzeiten und Veranstaltungen benötigte ein Veranstaltungszelt, um die Kapazitäten für Hochzeiten zu vergrößern. Etwas, was dem unvergleichlichen Stil, Zauber und Reiz des Ortes entsprach und seinen makellosen Ruf erhielt.

Um sicherzustellen, dass in dem Zelt Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe ausgerichtet werden konnten, musste es in modularer Bauweise gefertigt werden. Eine dritte und sehr wichtige Anforderung bestand darin, eine kostengünstige Lösung zu finden, damit sich die Investition für den Veranstalter schnell amortisierte.

Anforderung

Mit der Erfüllung exakter Vorgaben wie diesen hat RÖDER HTS HÖCKER seit Jahrzehnten Erfahrung. Allerdings waren Empfehlungen anderer Zelt- und Veranstaltungsunternehmen dafür verantwortlich, dass der Kunde RÖDER HTS HÖCKER anderen Anbietern vorzog.

Nach mehreren Beratungsgesprächen mit dem kolumbianischen Vertreter von RÖDER HTS HÖCKER entschied sich der Kunde für ein 15,00 m x 35,00 m RÖDER HTS GZ Großzelt mit einem Satteldach sowie transparenten Wand- und Dachpaneelen aus Polyglas Material.

Diese Konstruktionsweise stellt das Design und die Langlebigkeit in den Vordergrund und macht sie zur ersten Wahl für Veranstalter, die ihre Veranstaltungsfläche vergrößern möchten. In der GZ-Reihe mit großen Veranstaltungszelten stehen neun verschiedene Designs zur Auswahl, die sich in ihrer Ästhetik und Funktionalität wesentlich unterscheiden. Sie bieten alles von traditionellen Satteldächer (wie bei diesem Projekt verwendet) über sternförmige Dächer, mehrseitige Alternativen mit 6, 8, 10 oder 12 Seiten sowie einer Option mit einer Carbon-Metalllegierung, die aus einem Carbon-Aluminiumrahmen besteht, der wesentlich leichter aber stabiler ist.

Sobald ein Grunddesign ausgewählt wurde, stehen eine Vielzahl an Optionen für Wände, Fußböden, Türen und weiteres Zubehör zur Verfügung. In diesem Fall entschied sich der Veranstalter für ein transparentes Wandsystem aus Polyglas, damit Gäste während der Feierlichkeiten die tolle Umgebung aufsaugen können.

Lösung

Das große Veranstaltungszelt von RÖDER HTS HÖCKER entsprach ohne Probleme den Erwartungen und wesentlichen Anforderungen des Kunden. In gerade einmal zwei Monaten wurde eine atemberaubende und langlebige Hightech-Konstruktion entworfen, hergestellt und aufgebaut.

Die Konstruktion wurde in modularer und variabler Bauweise gefertigt und stellte eine günstige Alternative dar. Mit seiner großen Anzahl an Hochzeiten und Feierlichkeiten, die bereits im neuen Großzelt GZ veranstaltet werden, ist der Veranstalter auf einem guten Weg, einen beträchtlichen und schnellen Ertrag für seine Innovation zu erwirtschaften.

Dieses Produkt anfragen