Anforderung

Der Kunde suchte einen Lieferanten, der eine günstige Lösung für zusätzliche Lagerfläche an seinem ausgelasteten Schiffsterminal bereitstellen konnte.

Lösung

Um die schwankenden Anforderungen an die Lagerkapazitäten des Kunden zu erfüllen, hat RÖDER HTS HÖCKER ein vorübergehend genutztes Lagerhaus der L-Serie mit einem thermoisolierten Dach mit einer Fläche von 25,00 m x 40,00 m und einer Traufhöhe von 5,20 m entworfen, hergestellt und aufgebaut. Das temporäre Lagergebäude wurde mit 40mm-Komposit-Wandpaneelen, zwei Mitarbeitertüren und einem elektrischen Rolltor auf einer der Giebelseiten ausgestattet.

Der Kunde war mit der Qualität der temporären Lagerhalle und dem Service sowie der Geschwindigkeit des Aufbaus durch RÖDER HTS HÖCKER äußerst zufrieden und hat seinen Schwestergesellschaften im Inland und im Ausland HTS seither als bevorzugten Lieferanten für temporäre Lagerhallen empfohlen.

Dieses Produkt anfragen