Um einen weltweiten Service bereitstellen zu können, ist ein Mitarbeiter in der Nähe des Kunden unerlässlich. Deshalb beschäftigt RÖDER HTS HÖCKER mehr als 60 regional tätige technische Verkaufsmitarbeiter, die uns in 36 Schlüsselregionen vertreten.

Aufgrund dessen besitzt der für Ihr Projekt zuständige Mitarbeiter alle erforderlichen Kenntnisse über lokale Bauvorschriften, Planungspflichten, Anforderungen an bautechnische Arbeiten oder Umweltauflagen.

Die Präsenz vor Ort ermöglicht die schnelle Reaktion auf Veränderungen, kurzfristige Teilnahmen an Besprechungen, Beseitigung von Problemen vor Ort sowie die Projektbegleitung bis zur Fertigstellung. Was auch immer Sie benötigen, Sie bekommen von uns mehr als nur eine Stimme am Telefon.

Wenn Zeit ein entscheidender Faktor ist, hilft diese globale Präsenz bei der schnellen und reibungslosen Durchführung von Projekten, wie sie beim Aufbau von Notunterkünften oder Flüchtlingscamps unverzichtbar ist.

Die weltweit tätigen technischen Vertriebsmitarbeiter sind direkt bei RÖDER HTS HÖCKER angestellt und dem Unternehmen gegenüber voll verantwortlich.